Veranstaltungsreihe “Rechte Netzwerke”

FlyerWeitere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen hier: Veranstaltungsreihe_Rechte Netzwerke_Plakat+Leporello [2020].

Die Veranstaltung am 14.07. kann nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden, sondern wird als Livestram übertragen. Anmeldungen hier:

https://uol.de/kooperationsstelle/anmeldung-aufstieg-rechte

 

Der Rahmen der weiteren Veranstaltungen ist abhängig von der weiteren Corona Situation.

Nachgefragt: Seebrücke Oldenburg

SchiffDie SEEBRÜCKE ist eine internationale Bewegung, getragen von verschiedenen Bündnissen und Akteur*innen der Zivilgesellschaft, die sich mit allen Menschen auf der Flucht und in Not solidarisiert. Auch in Oldenburg gibt es eine Gruppe, die u.a. auch beim letzten „VfB and friends“ Turnier mit einem Infostand vertreten gewesen ist. Wir haben die Gruppe für euch befragt, damit ihr mehr über sie und ihre Motivation erfahren könnt.  Weiterlesen

Aufruf zur Europawahl

Appell: Aufruf zur Europawahl durch die Initative “”!Nie wieder, Erinnerungstag im deutschen Fußball”

 

Am 26. Mai 2019 findet die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Sie fällt in eine Zeit, in der Antisemitismus und Rassismus wieder erstarken und nationalistische Tendenzen die Idee eines gemeinsamen Europas untergraben. Auch der europäische Fußball ist von solchen Tendenzen betroffen. Wir, die unterzeichnenden Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen, die dem Fußball in vielfältiger Weise verbunden sind, wollen uns daher zur Europawahl erklären. Weiterlesen

Bunt statt braun

Nachdem beim vergangenen Spiel in Jeddeloh eine Personengruppe durch sexistische, homophobe und antiziganistische Gesänge aufgefallen ist und eine Person aus dem Umfeld dieser Gruppe gegen eine Frau mit Regenbogenfahne körperlich tätig geworden ist, haben sich heute verschiedene Fans und Gruppen solidarisch gezeigt und deutlich gemacht, dass in der Fanszene kein Platz für ein solches Verhalten ist. Das Stadion soll ein Ort sein, bei dem sich möglichst viele Menschen wohl fühlen können. Diskriminierende Rufe und körperliche Tätigkeiten stehen dem ganz klar gegenüber und schaden der Fanszene und letzten Endes auch dem VfB Oldenburg v. 1897 e.V.

1 2 3 4 5 6

Unvereinbar

FCK1 FCK2 UnvereinbarVerschiedene Fans und Gruppen positionierten sich am Sonntag gegen den Landesparteitag der AfD in Oldenburg und bedankten sich bei der Zweiten Mannschaft des VfB, die sich zuvor auf ihrer Facebookseite für ein buntes und weltoffenes Oldenburg positionierte.