Nachgefragt: Raimund Kropp

Selfie-RaimundBis Anfang diesen Jahres war Raimund Kropp ehrenamtlich als Fanbeauftragter des VfB Oldenburg tätig. Nach anfänglicher Skepsis gelang es ihm zunehmend, Vertrauen zu uns VfB Fans aufzubauen. Neben der Beteiligung am Runden Tisch initiierte er monatliche Fan-Vereinstreffen, bei dem es regelmäßig einen Austausch gab und verschiedene gemeinsame Ideen und Projekte entstanden. Zudem begleitete er uns zur Preisverleihung des Julius Hirsch Preises in Leipzig und nahm an unserer Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz teil. Welche Erinnerungen verbindet Raimund mit dem VfB und seinen Fans? Wie hat sich die Coronakrise auf seinen Alltag ausgewirkt und was verbindet ihn weiterhin mit dem VfB? Diese und andere Fragen hat er für uns beantwortet. Weiterlesen

Nachgefragt: Keno Siefken (VfB Oldenburg Die Zwote)

Na LogoMoin Keno! Wie geht es dir und wie war das Leben ohne Fußball für dich?

Hallo Moin! Danke mir geht es gut, ich hoffe selber auch. Das leben ohne Fußball war tatsächlich zunächst sehr entspannt. Genug zu tun war aber dennoch und jetzt darf es gern wieder richtig losgehen.

Wie hat sich in den vergangenen Monaten der Kontakt zur Mannschaft gestaltet und wie seid ihr mit der Situation umgegangen?

Nachdem der Spielbetrieb eingestellt war haben wir erst einmal ein paar Wochen Pause gemacht. Anschließend haben wir einmal die Woche ein Cybertraining absolviert und jeder für sich ist laufen gegangen. Der wöchentliche Kontakt per Video hat uns allen Spaß gemacht und gut getan. Weiterlesen