Nie wieder Faschismus!

WandKranzVom 02. bis 06. Juni veranstalteten wir eine Gedenktstättenfahrt nach Auschwitz für VfB Fans sowie weitere Interessierte. Insgesamt nahmen fast 30 Personen das Angebot wahr. Unter den Teilnehmenden befand sich auch ein Angehöriger von Leonard Hirschtick, der den VfB Oldenburg in den 1920er Jahren mitbegründete und später im KZ Auschwitz ums Leben kam. Am 04. Juni legte die Gruppe einen Kranz an der sog. “Schwarzen Wand” nieder in Gedenken an die Opfer des Faschismus.

 

Eine ausführliche Dokumentation der Reise wird nach der Fahrt erarbeitet und gegebenenfalls veröffentlicht.

Save the Date: Christopher Street Day am 18. Juni

CSD  Banner

Bald ist es wieder soweit: In Oldenburg findet am 18. Juni zum 22. Mal unter dem Motto „Wir sind nicht verhandelbar“ der Christopher Street Day statt. Tausende Menschen werden dann für die Gleichstellung von Homo- und Transsexuellen in einer bunten Parade durch die Stadt ziehen.

 

Wie schon in den letzten Jahren wird VfB für Alle e.V. an der Demonstration teilnehmen. Dieses Mal wieder mit einem eigenen Wagen und mit offizieller Beteiligung des VfB Oldenburg. Seid gespannt, was euch erwartet!

 

Die Demonstration beginnt am Samstag, den 18. Juni um 12 Uhr ab der Ecke Rosenstraße/ Bahnhofsraße und führt einmal um und durch die Innenstadt. Im Anschluss findet um 14 Uhr auf dem Schlossplatz die Abschlusskundgebung statt, bei der wir mit einem Infostand vertreten sein werden.

 

Holt eure VfB Trikots und Shirts aus dem Schrank, besorgt euch eine Regenbogenfahne und kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch und einen schönen Tag für Gleichstellung und gegen Homophpobie!

 

Weitere Infos zum CSD hier: http://www.csd-nordwest.de/